Spycher

Der alte Spycher im Garten des Hotel – Restaurants Schönbühl wurde Ende des 19. Jahrhunderts aus einem Erbgang von Jakob Berger aus der Bauernhausgruppe "Im Hof" von der Bällizgasse in den Schönbühlgarten verlegt.
 
Im Jahr 2000 wurde der Spycher grundlegend und mit viel Engagement renoviert und es entstand ein Carnotzet mit speziellem Charme.
 
Mit Fondue-, Raclette und weiteren Gerichten verwöhnen wir Gruppen ab 10 bis zu 30 Personen (ab 24 Personen auf 2 Etagen) in urchig und gemütlich eingerichteten Räumen: als Familienanlass, Geschäftsessen oder einfach für ein gemütliches Beisammensein, sei dies im Sommer mit dem Apéro auf der Terrasse oder im Winter mit Fackeln auf der Veranda.
 
  Chäs Spycher
  Bankett-Spycherkarte
  Wein-Karte
 
 

Buchen: